TeilenFacebook Twitter Google+
totreich
Klappentext
totreich ebook

Holen Sie sich jetzt den wohl ungewöhnlichsten Thriller der letzten Jahre!




Facebook

totreich Klappentext


Nach dem überraschenden Selbstmord des wohlhabenden Industriellen Byron Moore steht Inspektor Hubert Macintosh von der Hertfordshire Constabulary vor einem großen Rätsel: Ein Motiv für den Suizid fehlt ihm ebenso wie die Information, wo sich Moore kurz vor seinem Tod für 10 Tage aufgehalten hat. Einzig Moores bester Freund, der hitzköpfige Journalist Jack Calhey, versucht dem Inspektor aus persönlichem und beruflichem Ehrgeiz zu unterstützen – sehr zum Missfallen von Macintoshs Vorgesetzten. Während ihrer Recherchen stoßen die beiden auf immer neue Ungereimtheiten, Lügen und letztendlich eine Wahrheit, die die Grundfesten der Weltwirtschaft erschüttern könnte...



zur Leseprobe

Impressum



Verantwortlich für den Inhalt:

PERPICX Media
Medienagentur & Verlag

Anschrift
Langwiesenweg 16
D-61267 Neu-Anspach

Agenturleiter: Jens Peter Conradi

USt-ID-Nr: DE196670753

Telefon: 06081 / 40 89 80
Fax: 06081 / 40 89 81
E-Mail: info (at) perpicx.com

Wir sind Mitglied in der BG ETEM (Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse)www.bgetem.de


Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Texte und Bildmaterial sind Eigentum von PERPICX Media. Vervielfältigen sowie Kopieren ist nicht gestattet. Inhaltlich verantwortlich gemäß §5 TMG :PERPICX Media

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Kauf von PERPICX Media eBooks



1) Allgemein
Der Verlag PERPICX Media (genannt: Verlag) verkauft über das Internet Bücher an Kunden im In- und Ausland in elektronischer Form (als pdf-, mp3-, ppt- oder mht-Dateien etc.) als eBooks, Hör-Bücher und Hör-Bilderbücher (genannt eBuch). Zum Abspielen/Anhören derartiger eBBooks muss in manchen Fällen eine entsprechende Software installiert sein, wofür der Kunde selbst Sorge zu tragen hat. Mit dem Kauf eines eBooks des Verlags anerkennt der Kunde das Urhebergesetz (UrhG) und verpflichtet sich, die Copyrights des Verlags und seiner Autoren zu achten und zu schützen.

2) Nutzungsrechte für PERPICX Media eBooks
Mit dem Kauf eines eBooks räumt der Verlag dem Kunden ein einfaches und nicht übertragbares Nutzungsrecht zum persönlichen und alleinigen Gebrauch ein. Dem Kunden ist jede Verbreitung, Veröffentlichung, Vervielfältigung oder gewerbsmäßige Nutzung untersagt, er kann aber zu Sicherungszwecken eine persönliche Kopie herzustellen.

3) Vertragsschluss /Zahlungsbedingungen/Lieferzeit
Ein Kunde schließt seinen Bestellvorgang durch den 'virtuellen Gang' zur Kasse ab und unterbreitet damit dem Verlag ein verbindliches Kaufangebot. Preisauszeichnungen im Onlineshop stellen kein Angebot im Rechtssinne dar. Der Vertrag kommt durch die Annahme der Bestellung des Kunden durch den Verlag zustande. Vor verbindlicher Abgabe seiner Bestellung kann der Kunde alle Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor verbindlicher Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden. Der Eingang und die Annahme der Bestellung werden dem Kunden per E-Mail bestätigt. Mit der Auftragsbestätigung übersendet der Verkäufer dem Kunden den Vertragstext sowie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen. Je nach Wahl der Zahlungsart erhält der Kunde nach tatsächlichem Zahlungseingang das von ihm erworbene eBook per E-Mail als E-Mail-Anhang zugesandt.

4) Lieferbedingungen
Nach Zahlungseingang (Vorkasse) hat der Kunde Anspruch auf alsbaldige Lieferung. Der Kunde erhält das von ihm erworbene eBook per E-Mail als E-Mail-Anhang zugesandt.Für den Download an sich ist der Kunde selbst verantwortlich.
Macht ein Kunde glaubhaft, dass der Download nicht funktioniert hat, erhält er nach Überprüfung des Serverprotokolls solange eine neue E-Mail mit dem eBook als E-Mail-Anhang, bis die Lieferung sichergestellt ist.

5) Preise und Versandkosten
Es gelten jeweils die bei den eBooks genannten Preise (Brutto-Preis incl. MwSt.) Für die Lieferung per E-Mail fallen keine Versandkosten an. Der Kunde kann ausnahmsweise eine Lieferung auf DVD, CD, Memorystick, Speicherkarte oder ähnlichem fordern, wenn er die tatsächlich anfallenden Versand- und Verpackungskosten übernimmt. Die Höhe dieser Kosten werden mit dem Kunden für den Einzelfall einvernehmlich im Voraus vereinbart.

6) Datenschutz
Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen

7) Haftungsausschluss
Der Verlag übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Verlag behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung und/oder die Lieferung zeitweise auszusetzen oder endgültig einzustellen.

8) Verweise und Links
Der Verlag erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung auf externe Webseiten keine illegalen Inhalte auf diesen erkennbar waren.

9) Spam Verbot
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben auf Autorenseiten veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen (Spam) ist untersagt. Gegen Versender von so genannten Spam-Mails behält sich der Verlag ausdrücklich rechtliche Schritte vor.


Belehrung über das Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen

(1) Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax oder E Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: PERPICX Media Medienagentur & Verlag, Langwiesenweg 16, D-61267 Neu-Anspach, Fax: 06081 - 40 89 81.

(2) Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile)nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

3) Besondere Hinweise:
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

[Ende der Widerrufsbelehrung]

Datenschutzerklärung



Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei PERPICX Media höchste Priorität. Daher halten wir uns strikt an die Regeln des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden:

1. Datenübermittlung /Datenprotokollierung
Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

2. Nutzung persönlicher Daten
Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail an datenschutz@perpicx.com oder per Fax an +49 6081 40 89 80) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

3. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten
Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

4. Sicherheit Ihrer Daten
Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

5. Hinweis zu Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6. Cookies
Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. "Session-Cookies", um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

7. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden. Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über die Kontaktoptionel im Impressum an uns.